Messe + Kongress Termine 2020

Es wurden keine Einträge gefunden!

Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: http://www.plazahotelmagdeburg.de/
Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   




Ottostadt

Magdeburg ist Ottostadt!

Mehr unter www.magdeburg.de

 

Sachbearbeitung IuK (m/w/d)

Nahaufnahme von Händen, die auf einer Tastatur tippen © strixcode - Fotolia
©
© strixcode - Fotolia

Im Tiefbauamt der Landeshauptstadt Magdeburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle in der

Sachbearbeitung
IuK (m/w/d)

 

unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Unser Angebot an Sie:

  • Vielseitigkeit, Verantwortung und Gestaltungsspielraum innerhalb Ihres Aufgabenbereiches
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 9b des TVöD-VKA mit dynamischer Gehaltsentwicklung
  • Eine betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeiten
  • Eine strukturierte und etablierte Personalentwicklung; gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Gesundheitsfördernde und -erhaltende Maßnahmen im Rahmen unseres BGM
  • Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr

Ihre Aufgaben

Im Rahmen der Sachbearbeitung IuK obliegen Ihnen insbesondere folgende Aufgaben:

  • Mitarbeit IT Planung Tiefbauamt
    • Mitarbeit bei der Erarbeitung der IuK-Strategie des Tiefbauamtes und dessen Umsetzung
    • Anforderungsanalyse/-definition
    • Mitarbeit in ämterübergreifenden Arbeits-/Projektgruppen im IuK Bereich und in der Kommunalen Arbeitsgruppe Internet
  • IT-Servicemanagement Tiefbauamt, u. a.
    • Verantwortliche Koordinierung des Einsatzes und Inventarisierung von Hard-/Softwarebestand
    • Überwachung der Erstanwendungen und Funktionstests während der Einführungsphase
    • Planung und Kontrolle der vorhandenen Haushaltsmittel
    • Lizenzmanagement Tiefbauamt
  • IT Service Support Tiefbauamt, u. a.
    • Einweisen der Mitarbeiter/innen im Umgang mit Hard- und Software
    • Fachliches Begleiten von Umbauarbeiten und Büroumzügen
    • Koordinierung Dokumentenmanagementsystem
    • Annahme von Störungs-/Problemmeldungen
    • Analysieren, Erarbeiten von Problemlösungen und sofern möglich eigenes Beheben vor Ort
  • Einrichtung und Betreuung des CAD-Systems Microstation im Tiefbauamt
  • Sicherstellung der Informationssicherheit/IuK Verantwortlicher Tiefbauamt, u. a.
    • Mitarbeit bei der Durchführung/Auswertung von Risikoanalysen
    • Mitarbeit bei der Erstellung/Fortschreibung eines Datensicherungskonzeptes, einer Notfallplanung, der IT-Sicherheitsrichtlinien und -anweisungen

In Ihrer Tätigkeitsausübung profitieren Sie von Ihren umfangreichen und anwendungsbereiten Rechtskenntnissen im Bereich des Datenschutzes (insbesondere Datenschutz-Grundverordnung, Urheberrechtsgesetz, Bundesdatenschutzgesetz) sowie auf dem Gebiet des Telemediengesetzes, des Telekommunikationsgesetzes und des Bürgerlichen Gesetzbuches. Zusätzlich besitzen Sie haushaltsrechtliche Grundkenntnisse.

Ebenfalls erforderlich sind Ihre sehr guten Fremdsprachenkenntnisse, konkret im technischen Englisch.

Neben Ihrer selbstständigen Arbeitsweise kommen in dem beschriebenen Aufgabenbereich Ihr Verantwortungsbewusstsein sowie Ihr sicheres Auftreten zum Tragen. Durch Ihre hohe Leistungsbereitschaft auch unter Termindruck vervollständigen Sie die außerfachlichen Anforderungen.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Fachinformatiker/in.

Weitere Informationen

Die Landeshauptstadt Magdeburg engagiert sich aktiv für die Chancengleichheit. Daher werden alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, kultureller Herkunft, Behinderung, Religion und Lebensweise begrüßt.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Für nähere Fragen zum ausgeschriebenen Aufgabengebiet steht Ihnen Frau Dr. Kretschmann unter 0391/540 -5253 zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 5. Juni 2020 ausschließlich über das Online-Bewerberportal www.interamt.de unterID 590809, E 101/20.

Bewerbungen per Post bzw. per E-Mail werden nicht berücksichtigt.

Folgende Unterlagen sind der Bewerbung beizufügen: Lebenslauf, Zeugniskopien mit Noten, Arbeitszeugnisse, wenn für die Aufgabenwahrnehmung erforderlich die Kopie des Führerscheins, Zeitpunkt des frühestmöglichen Eintritts. Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen werden in das Auswahlverfahren nicht einbezogen.

Kosten, welche im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren entstehen, werden nicht erstattet.

 

Hinweise zum Schutz personenbezogener Daten und deren Verarbeitung im Rahmen des Bewerberverfahrens.

Arbeitgeberinformationen

Die Landeshauptstadt Magdeburg liegt im Zentrum Sachsen-Anhalts an der mittleren Elbe und ist mit ihren ca. 242.000 Einwohnern eine lebens- und liebenswerte Großstadt für alle Generationen. Neben vielfältigen Angeboten an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, Sport- und Bildungseinrichtungen sowie Betreuungsangeboten für Kinder und Jugendliche bietet die Ottostadt ein gut ausgebautes Gesundheits- und Sozialnetz, ein umfangreiches Angebot an Wohnungen und Baugrundstücken und hervorragende Anbindungen an den Nah- und Fernverkehr. Mit ca. 3.000 Mitarbeitern ist die Stadtverwaltung eine der größten Arbeitgeberinnen Magdeburgs.