Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

 

 

Radom

 

 

 

Partnerstadt
Radom (Polen)

     

       Wappen Radom          

 

Die Stadt Radom befindet sich in Zentralpolen, ca. 100 km von Warschau entfernt.

Sie liegt in der Tiefebene von Masowien, in der Radomer Ebene (150 - 200 m ü.NN); im Einzugsgebiet der mittleren Weichsel und Polica , am Fluß Mleczna, im südlichen Teil der Wojewodschaft Masovien.

Die Gesamtfläche beträgt  11 180 ha.
In Radom leben 225 483 Einwohner.

Magdeburg und  Radom sind  662 Kilometer voneinander entfernt.

Seit dem Jahr 2003 besteht eine Regionalpartnerschaft zwischen dem Land Sachsen-Anhalt und der Wojewodschaft Masowien.

Einen großen Anteil an der Gründung der Partnerschaft hat das Baubildungszentrum Magdeburg, das seit vielen Jahren schon vor der politischen Wende mit dem Baugymnasium Radom einen regen Jugendaustausch betreibt.

Am Zustandekommen der Städtepartnerschaft hat der Freundeskreis Magdeburg-Radom einen sehr großen Anteil. Der Freundeskreis Magdeburg Radom wurde im Jahr 2006 gegründet.
Mit großem Enthusiasmus hat sich der Freundeskreis Magdeburg - Radom für den Abschluss des Städtepartnerschaftsvertrages eingesetzt und gestaltet mit viel Engagement die Entwicklung einer lebendigen Partnerschaft.

Als weiterer Promotor der  Städtepartnerschaft ist die Industrie- und Handelskammer zu nennen, die sich über den wirtschaftlichen Aspekt des Austausches hinaus stark engagiert.

 

 

 

     


Vertragsunterzeichnung im Standesamt von Radom

     

 

Der Städtepartnerschaftsvertrag wurde am 8. Juni 2008 in Radom
durch den Präsidenten der Stadt Radom Andrzej Kosztowniak und
den Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Magdeburg Dr. Lutz Trümper
unterzeichnet