Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Verkehrsuntersuchung Süd-Südost   Im Ergebnis der Stadtratsbeschlüsse (2296-76(IV)08, 2297-76(IV)08 und 2356-77(IV)09) wurde das Stadtplanungsamt beauftragt eine Verkehrsuntersuchung für den Süden bzw. Südosten der Landeshauptstadt Magdeburg zu erarbeiten. Die unterschiedlichen Problemlagen führten zur Bildung der drei Untersuchungsbereiche:
  • Bereich 1 - Leipziger Straße (Raiffeisenstraße, Dodendorfer Straße, Salbker Straße, Bahnanlagen),
  • Bereich 2 - Hopfengarten (Salbker Straße, Leipziger Chaussee, Ottersleber Chaussee, Bahnanlagen) und
  • Bereich 3 - Salbke (Friedrich-List-Straße, Alt Fermersleben / Alt Salbke, Otterleber-Straße, Bahnanlagen).
Nunmehr liegen die Abschlussberichte für die drei Bereiche mit nachfolgenden Kerninhalten vor:
  • Analyse der Gebietsstruktur und der gegenwärtigen Verkehrssituation
  • Leitszenario und Entwicklungen
  • Lösungsansätze und Maßnahmeempfehlungen zur Verbesserung der Verkehrssituation
  • Machbarkeitsuntersuchungen für neue Straßenverbindungen zwischen der Friedrich-List-Straße und der Ottersleber Chaussee sowie dem SKL Industriepark und der Ottersleber Straße bzw. Ottersleber Chaussee
  • Zusammenfassung und Empfehlungen.
Das Stadtplanungsamt bietet nun nach den bereits stattgefundenen Bürgerversammlungen die Möglichkeit, sich anhand der nachfolgenden Dateien (Downlad / Präsentationen) über die Inhalte und Ergebnisse der Verkehrsuntersuchung für die drei Bereiche zu informieren.