Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Geschützte Parks

Auf der Grundlage des Landeskulturgesetzes und seiner Durchführungsverordnungen wurden nach DDR-Recht "Geschützte Parks" unter Schutz gestellt. Darunter wurden Parkanlagen verstanden, die der Erholung und der Erfüllung landeskultureller Aufgaben dienten und nicht gemäß Denkmalpflegegesetz (DDR-Recht) unter Schutz gestellt waren. In dieser Schutzkategorie werden nach Aussagen der unteren Naturschutzbehörde Magdeburg die in Karte 8 dargestellten neun Parkanlagen (GP) geführt. Die Überführung in Geschützte Landschaftsbestandteile ist für diese Anlagen, entsprechend § 23 NatSchG LSA, vorgesehen.

Übersicht 

Amtsgarten
Anlage am Bahnhof Neustadt
Glacis-Anlagen
Goethe-Anlagen
Promenade der Völkerfreundschaft
Schneiders Garten
Magdeburg/Stadtmauer
Volkspark Westerhüsen
Magdeburg Ernst-Reuter-Allee (ehem. W.-Pieck-Allee)