Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

2x Dramaturg/in im Puppentheater

Das Puppentheater der Stadt Magdeburg, ein Eigenbetrieb der Stadt Magdeburg mit 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.09.2018

2 Dramaturginnen oder Dramaturgen

Das Theater hat ca. 55.000 Besucherinnen und Besucher pro Jahr in durchschnittlich 400 Vorstellungen. Das Haus versteht sich als Grenzgänger jenseits klassischer Puppentheaterformen mit einem Kinder- und einem Erwachsenenspielplan. Darüber hinaus ist dem Haus die Mitteldeutsche FigurenSpielSammlung angeschlossen, die über die Entwicklung des Figurentheaters informiert.

Voraussetzungen:

Gesucht werden Persönlichkeiten mit Motivationsfähigkeit und Innovationskraft.

Erwartet wird der Abschluss eines Studiums im theaterwissenschaftlichen bzw. geisteswissenschaftlichen Bereich; auch Bachelor oder Master.

Wünschenswert sind Erfahrungen im oder mit dem zeitgenössischen Figurentheater sowie das Beherrschen mind. einer Fremdsprache vor dem Hintergrund unserer internationalen Arbeit.

Arbeitsaufgaben:

  • Konzeptionelle Mitarbeit bei der Gestaltung der Spielpläne und Mitarbeit bei dessen Umsetzung
  • Vermittlung des künstlerischen Programms, die Einbindung des Publikums und den Diskurs über theatrale Ereignisse
  • Kontaktpflege zu Redaktionen der Fach- und Tagespresse sowie anderen Medien
  • Strategieentwicklung für die Kommunikation künstlerischer Ideen in Zusammenarbeit mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sichten und die Bewertung von Theatertexten
  • Kommunikation mit Verlagen und Autorinnen und Autoren
  • Veranlassen von Übersetzungen und Beauftragung von Stücktexten
  • Recherche von Begleitmaterialien
  • Übernahme von mind. zwei Produktionsdramaturgien pro Spielzeit
  • Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner der Regie und Vermittlerin bzw. Vermittler zwischen Produktionsteam und Theaterleitung
  • Beobachtung der nationalen und internationalen Theaterlandschaft
  • Mitarbeit bei der inhaltlichen Ausrichtung von Festivals
  • Die Konzeption und Durchführung von Projekten und Veranstaltungsreihen
  • Programmgestaltungen
  • Mittlerin bzw. Mittler und Werbende bzw. Werbender für das Theaterereignis (Autorinnentätigkeit bzw. Autorentätigkeit für Programmheftgestaltung und anderen Theaterpublikationen)
  • Konzeption und Durchführung von Einführungen; Auswertungen in Publikumsgesprächen und Matineen
  • Ästhetische Vermittlung an Kinder und Jugendliche
  • Publikumsführungen durch die FigurenSpielSammlung
  • Übernahme von Wiederaufnahmeproben und Leitungsdiensten zu den Vorstellungen

Sie arbeiten im Team mit zwei weiteren Dramaturginnen.

Das Theater arbeitet auf der Grundlage des Tarifvertrages „Normalvertrag Bühne“. Die Vergütung erfolgt auf Grundlage des „NV Bühne-Solo“.

 

Wir begrüßen im Übrigen ein Interesse für die kulturellen Veranstaltungen unseres Theaters.

Die Landeshauptstadt Magdeburg engagiert sich aktiv für die Chancengleichheit auch im Sinne des AGG, des SGB IX und des FrFG LSA.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bis einschließlich 31.01.2018 an uns:

per E-Mail: Simone.Riedl@ptheater.magdeburg.de

per Post:    

Puppentheater Magdeburg
Sekretariat
Warschauer Str. 25
39104 Magdeburg


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Ausschreibung als PDF-Download