Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Feierliche Zeugnisübergabe an Sachsen-Anhalts Verwaltungsfachangestellte

Am 28. Juli 2017 haben 181 Auszubildende zum Verwaltungsfachangestellten des Landes Sachsen-Anhalt ihre Ausbildung beendet. Im feierlichen Rahmen nahmen sie im Alten Rathaus der Landeshauptstadt Magdeburg ihre Zeugnisse entgegen. Die Festrede hielt Julia Kolkmann, Institutsleiterin des SIKOSA e.V. Der SIKOSA e.V. richtet die Zeugnisfeiern jedes Jahr in Magdeburg aus.

Auszubildende der Stadtverwaltung Magdeburg haben ihre Zeugnisse erhalten.
Auszubildende der Stadtverwaltung Magdeburg haben ihre Zeugnisse erhalten.

Am 1. August 2014 hatten die Frauen und Männer ihre Berufsausbildung begonnen. Das theoretische Know-how erhielten die Azubis in den Berufsschulen des Landes und beim Studieninstitut für kommunale Verwaltung Sachsen-Anhalt (SIKOSA e.V.) Praxiserfahrungen in der Arbeit mit dem Bürger und für den Bürger wurden vor Ort an den verschiedenen Ausbildungsstationen in den Behörden gesammelt.

Aus der Landeshauptstadt fieberten 18 Auszubildende zum Verwaltungsfachangestellten dem Ende ihrer Ausbildung entgegen. Neun dieser Absolventen konnten dabei besonders stolz sein: Sie schlossen ihre Ausbildung mit der Note „2“ ab.

An der Feierstunde zur Zeugnisübergabe in der Ratsdiele Ernst Reuter des Alten Rathauses nahmen u. a. auch Auszubildende der Städte Schönebeck, Wanzleben-Börde und der Landkreise Stendal, Harz und Jerichower Land sowie vom Berufsförderungswerk Sachsen-Anhalt teil. Gemeinsam mit Eltern, Verwandten, Freunden, aber auch den Ausbildungsleitern blickten sie auf das Erreichte zurück.

Julia Kolkmann, Institutsleiterin des SIKOSA e.V.
Gespanntes Warten auf die Zeugnisse
Die Auszubildenden warten auf ihre Zeugnisse.
Emily Engels sorgt für die musikalische Umrahmung.
Zeugnisse für die Auszubildenden
Gratulationen für die Absolventen
Ute Wiese, Teamleiterin Aus- und Fortbildung, gratuliert.
Feierliche Verabschiedung der Auszubildenden
Freude bei Familien und Freunden
Ausbildungsleiter Frank Jeschke gratuliert den Absolventen.
Die Auszubildenden erhalten ihre Zeugnisse
Gespielt wurde ein Stück von Telemann.
Christoph Böttcher, einer der Absolventen, hält eine Rede.
Wir gratulieren zum Abschluss!
Herzlichen Glückwunsch!