Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Bauarbeiten in der Nachtweide verlängert - Ab 14. August zudem weitere Baustellen im Stadtgebiet

Die Städtischen Werke Magdeburg (SWM) benötigen mehr Zeit, um eine Trinkwasserleitung in der Nachtweide zu sanieren. Die Schäden an der Leitung sind größer als zunächst angenommen. Die Fahrbahn bleibt daher zwischen der Mittag- und der Heinrichstraße noch bis zum 25. August für den Kfz-Verkehr voll gesperrt.
Fußgänger und Radfahrer können den Abschnitt ohne Einschränkungen passieren. Anlieger erreichen die Nachtweide ausschließlich über die Hamburger Straße. Der Kfz-Verkehr wird weiterhin über die Morgenstraße umgeleitet.

Seit 7. August, wird zudem die Keplerstraße voll gesperrt. Dort erschließen die SWM die Fernwärmeleitung für das künftige Domviertel. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 15. September.


Ebenfalls am 7. August begannen im Breiten Weg zwischen Hasselbachplatz und Keplerstraße Gleisbauarbeiten. Dazu wird in zwei Bauabschnitten jeweils eine Fahrtrichtung für zwei Wochen voll gesperrt. Zunächst erfolgen die Bauarbeiten für die Fahrtrichtung Hasselbachplatz. Ab dem 21. August ist dann die Gegenrichtung dran. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt für beide Baustellen über Otto-von-Guericke-Straße und Danzstraße bzw. Leibnizstraße und Bölschestraße.
Vom 10. bis 18. August kommt es dann auch in der Olvenstedter Chaussee zu Verkehrsbehinderungen. Für Arbeiten am Kanalsystem muss die Straße voll gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über den Neuen Renneweg (B1) und den Bruno-Beye-Ring.
 

Mittelstraße und Schönebecker Straße

Ab 14. August wird wegen des Abbaus eines Turmdrehkrans die Mittelstraße in Höhe der Hausnummern 12 und 13 zwischen 6.00 und 15.00 Uhr vollgesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung wird über die Zollstraße führen. Die Zufahrt bis zum Parkplatz RENAFAM ist weiterhin möglich.

Auch die Schönebecker Straße wird von Verkehrsbehinderungen betroffen sein. Dort wird ein Fernwärmeanschluss hergestellt, was in Höhe Benediktinerstraße stadteinwärts zur Sperrung einer Fahrspur führt. Der Verkehr wird über den Gleisbereich der MVB an der Baustelle vorbeigeleitet. Die Arbeiten werden voraussichtlich vier Wochen dauern.
 
Außerdem wird in der Schönebecker Straße der Einmündungsbereich zur Bernburger Straße ausgebaut. In dem Zuge wird auch hier eine Fahrspur gesperrt und der Verkehr über den Gleisbereich an der Baustelle vorbeigeleitet. Diese Arbeiten werden nach voraussichtlich zwei Wochen beendet sein.