Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

IKEA Magdeburg feiert Richtfest

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat am 4. April gemeinsam mit dem IKEA-Expansionschef Johannes Ferber, dem künftigen Einrichtungshauschef Matthias Schrabe sowie zahlreichen Gästen Richtfest für das 53. deutsche IKEA Einrichtungshaus in Magdeburg gefeiert. Das schwedische Möbelhaus wird voraussichtlich am 31. August eröffnet.

„Der langgehegte Wunsch vieler Magdeburgerinnen und Magdeburger nach IKEA innerhalb der Stadtgrenzen rückt mit dem heutigen Richtfest in greifbare Nähe“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. „Es ist schön zu sehen, wie die Brache des ehemaligen Milchhofs zu neuem Leben erwacht und mit dem hier entstehenden Angebot Magdeburgs Einkaufslandschaft für Einheimische und Besucher aus dem Umland noch attraktiver wird.“

„Rund fünf Monate nach der Grundsteinlegung hat unser neues Einrichtungshaus schon deutlich Gestalt angenommen. Wenn alles weiterhin wie geplant läuft, freuen wir uns sehr, gemeinsam mit den Magdeburgerinnen und Magdeburgern unsere große Eröffnung am 31. August zu feiern“, sagt Expansionschef Johannes Ferber.

Etwa 180 Bauarbeiter sind momentan auf der Baustelle im Einsatz. Die ersten blauen Fassadenelemente sind bereits montiert und im Laufe des Aprils wird der Rohbau fertiggestellt. Parallel beginnt nun auch der Innenausbau, bevor es anschließend mit der Einrichtung des Hauses selbst losgeht.

IKEA nutzt für den neuen Standort das Grundstück des früheren Milchhofs. Der große Vorteil daran: Für den Bau des Hauses ist keine zusätzliche Flächenversiegelung notwendig und Teile der Fläche können sogar wieder entsiegelt werden. Im Zuge der laufenden Baumaßnahmen wurden dabei etwa 75.000 Tonnen Beton des alten Milchhof-Standorts aufgearbeitet. Das so entstandene Recyclingmaterial wird nun als Tragschicht unter dem Einrichtungshaus sowie unter den zukünftigen Parkflächen und Straßen wiederverwendet.

„Bei unserer Standortsuche in Magdeburg hat uns neben der Tatsache, dass wir eine bereits versiegelte Fläche revitalisieren können, insbesondere auch die hervorragende Anbindung des Grundstücks überzeugt“, erläutert Einrichtungshauschef Matthias Schrabe. „Unser Einrichtungshaus wird nicht nur von der Autobahn und der Innenstadt gut erreichbar sein, sondern auch per Straßenbahn. Als Radfahrer wird man ebenfalls komfortabel zu uns kommen. Für unsere Kunden schaffen wir daher zusätzlich zu den über 900 Parkplätzen auch großzügige Fahrradabstellflächen. Und für Elektrofahrzeuge wird es außerdem vier kostenlos nutzbare Elektrotankstellen geben.“

IKEA investiert in das neue Einrichtungshaus in Magdeburg insgesamt rund 50 Millionen Euro. Mit der geplanten Eröffnung im Sommer werden etwa 150 neue Arbeitsplätze entstehen – hinzu kommen noch weitere, erfahrene IKEA Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus bestehenden Einrichtungshäusern.

Insgesamt betreibt der IKEA-Konzern 340 Einrichtungshäuser in 28 Ländern. Darüber hinaus gibt es mehr als 40 Einrichtungshäuser, die von Franchisenehmern außerhalb des IKEA Konzerns geleitet werden. Im Geschäftsjahr 2016 besuchten insgesamt 783 Millionen Menschen die Einrichtungshäuser des IKEA-Konzerns.

IKEA Richtfest
IKEA Richtfest
IKEA-Expansionschef Johannes Ferber
IKEA Richtfest
Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper
IKEA Richtfest
Der künftige Einrichtungshauschef Matthias Schrabe