Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Spitzenbewertungen für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge der Universität Magdeburg

CHE-Ranking bescheinigt ausgezeichnete Studienbedingungen für Verfahrenstechniker, Chemieingenieure, Biotechnologen, Maschinenbauer und Erziehungswissenschaftler

Die Studienbedingungen im Maschinenbau, der Verfahrenstechnik, im Chemieingenieurwesen, Bioingenieurwesen und der Erziehungswissenschaft an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg haben beim soeben veröffentlichten CHE-Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung Spitzenplatzierungen erreicht.

Der Maschinenbau liegt in den Rubriken Studienorganisation, Abschluss in angemessener Zeit und Kontakt zur Berufspraxis weit vorn. Auch die Studiengänge Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen punkten beim Thema Praxisnähe. Der Bachelorstudiengang Biosystemtechnik schaffte es in der Rubrik Abschluss in angemessener Zeit in die Spitzengruppe.


Der Studiengang Erziehungswissenschaft der Universität Magdeburg erhielt für sein Lehrangebot einen grünen Punkt, der im Rahmen eines Ampelsystems die Spitzenqualität von Studienprogrammen evaluiert. Einen weiteren Spitzenplatz gab es für den Kontakt der Studierenden zur Berufspraxis.


„Wir freuen uns sehr über die Spitzenplatzierungen in den ingenieurwissenschaftlichen Fächern“, so der Rektor der Universität, Prof. Dr.-Ing. Jens Strackeljan. „Das Ampelsystem des CHE-Rankings bietet Studieninteressierten einen ersten, schnellen Eindruck von Spitzenleistungen. Es wird allerdings auch deutlich, wo wir noch besser werden können. Auf dem neugestalteten Rankingportal sind erfreulicherweise auch über die Farborientierung hinaus viele weiterführende Informationen zu unseren Studiengängen. Um allerdings ein vollständiges Bild zu den sehr guten und guten Studienbedingungen an der Universität Magdeburg zu erhalten, empfehle ich allen Studieninteressierten unseren Studieninformationstag, den campusdayte, am 21. Mai 2016.“


Das CHE-Hochschulranking ist das umfassendste und detaillierteste Ranking im deutschsprachigen Raum. Mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen hat das Centrum für Hochschulentwicklung CHE untersucht. Neben Fakten zu Studium, Lehre und Forschung umfasst das Ranking Urteile von Studierenden über die Studienbedingungen an ihrer Hochschule.


Jedes Jahr wird ein Drittel der Fächer neu bewertet: In diesem Jahr sind es die Fächer Architektur, Bau- und Umweltingenieurwesen, Angewandte Naturwissenschaften, Elektrotechnik und Informationstechnik, Maschinenbau, Werkstofftechnik/Materialwissenschaft, Bioingenieurwesen, Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Mechatronik, Chemie, Biologie, Psychologie, Germanistik, Anglistik/Amerikanistik, Erziehungswissenschaft sowie Romanistik. 

Das vollständige CHE-Hochschulranking ist ab sofort unter www.zeit.de/ranking abrufbar.

Informationen zum Studieninformationstag unter www.campusdayte.de