Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Internationale Begegnung zwischen Jugendlichen aus dem Stadtteiltreff OASE und aus Vietnam

Jugendliche aus Magdeburg und Vietnam haben am 24. August den Magdeburger Hafen besucht. Dr. Heiko Maly und Walter Galgon von der Magdeburger Hafen GmbH führten die 30 Mädchen und Jungen über das Gelände vom Hanse-Terminal. Noch bis zum Mittwoch (26. August) haben die Jugendlichen aus dem kommunalen Kinder- und Jugendhaus OASE Freunde aus Vietnam zu Besuch. Die Gäste sind nicht nur in Magdeburg unterwegs, sondern auch in Wernigerode, Potsdam und Berlin.

Empfang der Teilnehmer des deutsch-vietnamesischen Jugendaustausches durch die Magdeburger Hafen GmbH. [Foto: Landeshauptstadt Magdeburg]
Empfang der Teilnehmer des deutsch-vietnamesischen Jugendaustausches durch die Magdeburger Hafen GmbH. [Foto: Landeshauptstadt Magdeburg]

Im Mittelpunkt der Begegnungen steht das Arbeitsthema: „Klimawandel – Sciencefiction oder Realität?“ In Workshops und geplanten Veranstaltungen haben sich die Mädchen und Jungen damit beschäftigt. Heute gab es eine Führung durch den Magdeburger Hafen, wo die deutschen und vietnamesischen Jugendlichen mehr über das Elbe-Hochwasser 2013 und seine Auswirkungen erfahren haben.

Die OASE veranstaltet seit 2006 regelmäßig internationale Jugendbegegnungen mit ihren Partnern in Vietnam. Ziel ist, durch die Zusammenkunft von Jugendlichen aus unterschiedlichen Kulturkreisen Vorurteile abzubauen und freundschaftliche Beziehungen auszubauen sowie die Förderung von Weltoffenheit und Toleranz, und damit auch eine Sensibilisierung gegen Fremdenhass. Das Projekt wird gefördert von der Landeshauptstadt Magdeburg und mit Mitteln aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes.