Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Jetzt online: Magdeburg in bewegten Bildern


Image VidoeMagdeburgs schönste Seiten präsentieren sich ab sofort im Internet unter www.magdeburg.de beziehungsweise www.magdeburg-tourist.de. Die Landeshauptstadt Magdeburg und die Marketing Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) haben in Zusammenarbeit einen neu gestalteten Imagefilm entwickelt.
„Wir wollen die Internetnutzer emotional ansprechen und mit dem Film vor allem neugierig auf die Vielfalt Magdeburgs machen“, so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper.
Dazu wurden ansprechende Bildabfolgen kreiert sowie jahreszeitlich und akustisch untergliedert. Unter den Stichpunkten „Aufblühen“, „Erleben“, „Genießen“ und „Erwärmen“ zeigt das rund dreieinhalb Minuten lange Video die touristische und kulturelle Vielfalt der über 1200 Jahre alten Elbmetropole. Zu sehen sind bekannte Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel der Dom St. Mauritius und St. Katharina oder das Hundertwasser-Architekturprojekt „DIE GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG“. Der Kurzfilm schlägt einen Bogen von den berühmten Persönlichkeiten der Stadt wie Kaiser Otto dem Großen, Georg Philipp Telemann und Otto von Guericke bis hin zur heutigen Bedeutung Magdeburgs als Sport- und Wissenschaftsstadt. Neben der animierten Variante bieten die Internetseiten www.magdeburg.de und www.magdeburg-tourist.de auch die Möglichkeit, sich einzelne Aufnahmen in einer Fotogalerie anzusehen.
„Unser Ziel ist es, möglichst viele Menschen von der Attraktivität Magdeburgs als Reiseziel zu überzeugen. Daher ist der Imagefilm – beispielsweise unter dem Suchbegriff ‚Landeshauptstadt Magdeburg’ – auch auf dem weltweit bekannten Internet-Videoportal ‚YouTube’ (www.youtube.de) zu finden. Das Internet bietet inzwischen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten mit den jeweils relevanten Zielgruppen zu kommunizieren. Das komplexe Feld des ‚Online-Marketings’ hat die MMKT daher zu einem Schwerpunktthema für die kommenden Jahre bestimmt“, so MMKT-Geschäftsführer Olaf Ahrens.
Umgesetzt wurde das Projekt nach einem entsprechenden Auswahlverfahren von der Magdeburger Agentur Schroeder + Wendt GbR.