Partner

 

Externer Link: Logo Theater Grüne Zitadelle klein
Externer Link: Logo Ratswaage Hotel
Externer Link: Logo MVGM klein
Externer Link: Logo Katharinenturm
Externer Link: Logo Festung Mark klein
Externer Link: Logo IC Hotel
Externer Link: Logo IGZ Schönebeck klein
Externer Link: Logo Plaza Hotel klein
Externer Link: Logo Sichtbar klein
Externer Link: Logo Villa Böckelmann klein

Externer Link: Logo Gastro Concept klein
Externer Link: Logo Hotel Stadtfeld klein
Externer Link: Logo Screen Rent

Externer Link: Logo Elbwerk klein

Externer Link: Logo artHotel
Externer Link: https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-magdeburg/uebersicht
Externer Link: Logo päx food klein
Externer Link: Logo Uniklinik MD klein
Externer Link: Logo Uni MD klein
Externer Link: Logo Hochschule MD-SDL   

Logo ÖSA 2




Banner TIM für md-kongress.de
Externer Link: Banner Ottostadt für md-kongress.de

 

Groß Ammensleben - Das Benediktinerkloster


Das 1120 durch die Grafen von Grieben Hillersleben-Ammensleben gegründete Augustiner-Chorherrenstift wurde 1129 unter Mitwirkung von Erzbischof Norbert zum Benediktinerkloster und 1140 zur Abtei erhoben.

Die Kirche wurde als dreischiffige Basilika erbaut. Anfang des 16 Jahrhunderts erhielt sie statt der flachen romanischen Balkendecke im Hauptschiff ein gotisches Kreuzgewölbe. Als zweischiffige kreuzgewölbte Halle mit Rundbogenportal und Sitznischen wurde der Pferdestall des Klostergutes um 1600 errichtet.

Kontakt:
Gemeindeverwaltung Groß Ammensleben
Große Str. 13
39326 Groß Ammensleben
Tel. 039202/62 75

Groß Ammensleben